In diesem Schuljahr führten wir wieder einen Nawi-Tag für alle Schüler der Klassen 5 - 8 durch. Diesmal fuhren wir mit Bussen nach Zella-Mehlis, um uns das Meeresaquarium anzusehen und in der Explorata-Ausstellung interessante und verblüffende Experimente durchzuführen.

Die Schüler waren fasziniert von den Unterwasserwelten im Meeresaquarium und beantworteten fleißig Fragen, die sie vorher von der Lehrerin bekommen hatten. Dazu mussten sie gut beobachten und die Erklärungen auf den Schautafeln aufmerksam lesen.

 

 

In der Explorata konnte dann jeder sich an den Aufgaben und Experimenten ausprobieren, die ihn interessierten. Die größeren Klassen bekamen hier aber auch Aufgaben, die sie zu lösen hatten. Die Schüler waren begeistert von dem Tag und einige wollten gern mit ihren Eltern noch einmal nach Zella-Mehlis fahren, um noch mehr Zeit in den Ausstellungen verbringen zu können.

Der Nawi-Tag in diesem Jahr war anstrengend, aber auch voller neuer Eindrücke und Erlebnisse. Es wurde viel Neues gelernt und vielleicht können die Schüler das im MNT-, Bio- oder Physikunterricht mal gebrauchen.