Am 17.05.2016 fand unser diesjähriges Sportfest statt. Der Wettergott meinte es diesmal nicht gut mit uns, aber trotz Kälte hielten alle tapfer durch und gaben ihr Bestes. Nach einer kurzen Begrüßung wärmten sich die Schüler intensiv auf und dann begannen die Wettkämpfe. Neben Weitsprung, Ballweitwurf bzw. Kugelstoßen für die größeren Klassen mussten noch ein 60m oder 100m Sprint sowie ein Langstreckenlauf über 2000m oder 3000m  absolviert werden.

  

   

   

   

Anschließend fand noch eine kleine Siegerehrung statt. Die drei besten Schüler jeder Klassenstufe erhielten eine Urkunde und eine Medaille.

   

   

  

   

   

Großes Lob für diejenigen, die bis zum Schluss durchgehalten haben und wir hoffen auf besseres Wetter im nächsten Jahr. Ein Dankeschön geht auch an die vielen Helfer: die Schulleitung, die Lehrer, die Sekretärin, unsere Sozialarbeiterin und die Studenten und natürlich besonders an die Sportlehrer, die für die Organisation zuständig waren.

 A.Bolze, D.Heinrich