Da es im vergangenen Schuljahr allen so viel Spaß gemacht hat, gab es zum letzten Wandertag der Klasse 10a im 2. Halbjahr 2021/22 die zweite Auflage zum Picknick und gemeinsamen Spielen im Park an der Ilm. Ausgestattet mit einem vollbeladenen Handwagen mit Essen, Getränken, Klapptisch und verschiedenen Spielen begann der Tag an unserer Schule. Im Park angekommen, wurde der Tisch gedeckt, die Picknick-Decken wurden ausgebreitet und sich zunächst mit den mitgebrachten Leckereien gestärkt.  Danach begann der erste gemeinsame Wettbewerb im Gummistiefel-Weitwurf. Jeder versuchte, die beste Technik für das Werfen zu finden, was oftmals auch sehr lustig aussah. Der Rekord lag am Ende bei einer Weite von 25 Metern. Es gab außerdem noch ein kleines Volleyball-Turnier, verschiedene andere Wurfspiele und auf den Picknickdecken auch Kartenspiele. Letztlich war es ein gelungener, abwechslungsreicher Tag.